Franz Münzker, Seniorenresidenz Bad Vöslau

„Es kam wie es kommen musste, eine Kollegin hat heute eine Rechnung für Reifen geöffnet, da sie genau eine solche Rechnung erwartet hat. Und ja, es war eine Rechnung mit einem Trojaner. Zum Glück haben wir schon vor vielen Jahren unsere EDV in die Hände von eHouse gegeben. Paul Scholda konnte nach einer kurzen Fernwartungssitzung bestätigen, dass die Systeme den Trojaner unschädlich gemacht haben. Danke liebes eHouse-Team!“