Tipps & Tricks



Wie kann man verhindern, dass man bei heruntergeladener Software auch unerwünschte Programme einschleppt?

  Leider werden bei freier, legitimer Software oft unerwünschte Programme aufs System eingeschleppt – als Potentially Unwanted Applications (PUA), zB durch Einkaufen bei den Installern kostenfreier Software. Der Windows-Defender kann PUA zwar blockieren, tut es aber standardmäßig nicht. Um die PUA-Erkennung zu aktivieren, muss man Folgendes tun: Unter Windows 10 in der Startmenü-Suche nach Powershell […] Weiterlesen


„Chef-Masche“ wieder im Umlauf!

Achtung: zur Zeit verschicken Betrüger Mails mit Zahlungsanweisungen an Mitarbeiter mit Finanzverantwortung bei Unternehmen im Namen von deren Chefs. Diese Mails sehen täuschend echt aus und die Absenderadresse ist oft via Spoofing gefälscht. Ratsam ist ein internes Rundschreiben mit dem Hinweis auf diese vermehrt auftretenden Praktiken samt Anweisung auf Querprüfung, zB telefonisch. Leider ist diese […] Weiterlesen


WhatsApp

Einige wichtige Argumente für bzw. gegen die Nutzung von WhatsApp: Verschlüsselung: WhatsApp benutzt für die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung der Nachrichteninhalte ein als sehr sicher eingestuftes Verfahren. Einziger Wermutstropfen: Dritte können den Code nicht auf Implementierungsfehler oder eine Backdoor kontrollieren. Nutzung auf PC oder Tablet: WhatsApp stellt Desktop-Apps für Windows und macOS bereit. Ohne eine Installation lässt sich der Messenger über […] Weiterlesen


Windows 10: nötiges Update installiert?

Wenn die Zahl hinter dem Punkt 192 oder größer ist, hat Windows 10 Version 1709 das nötige Update erhalten. Um unter Windows 10 herauszufinden, ob der Januar-Patch bereits installiert ist, drücken sie die Windows-Taste und tippen „winver“ ein. Ist die Zahl nach dem Punkt auf Ihrem PC gleich oder größer 192, hat er das Update […] Weiterlesen


Microsoft Flow – praktische Anwendung

Logische Workflows mit Microsoft Flow Bei Office365 gibt es ja neben den klassisches Diensten je nach Vertrag sehr viele kleine Helferlein dazu, wie Bookings, PowerBI, Planner, Sway, etc. u.U. auch Flow! Mit Flow kann man Hintergrundarbeiten starten, z.B. wenn ein Mail mit einem bestimmten Inhalt ankommt, den Anhang z.B. auf OneDrive oder Dropbox zu speichern. […] Weiterlesen


CPU-Sicherheitslücke

CPU-Sicherheitslücke: erste Patches verfügbar Die am Mittwoch bekannt gewordene CPU-Sicherheitslücke zieht weitere Reaktionen nach sich: Microsoft hat sich mit einer eigenen Stellungnahme zu Wort gemeldet und außerplanmäßige Sicherheitsupdates für alle Windows-Versionen veröffentlicht. Google liefert zusätzliche Informationen. Intel hatte am Mittwochabend unter anderem erklärt, dass nicht nur die eigenen CPUs, sondern auch jene von AMD und […] Weiterlesen


Veranstaltung zur EU-DSGVO

Am 23. Oktober 2017 fand bei uns eine Veranstaltung über die EU-Datenschutzgrundverordnung statt, wobei wir unseren Kunden gemeinsam mit Frau Mag. Neuwirth von der Rechtsanwaltskanzlei Neuwirth, Neurauter, Bohmann sowohl rechtliche als auch inhaltliche Informationen vermitteln konnten. Wir zeigten Lösungen auf, welche Maßnahmen auch kleine und kleinste Unternehmen setzen können (und müssen), um DS-GVO-compliant zu werden. […] Weiterlesen


Office 365: Gutes Anleitungstool verfügbar

Microsoft bietet nun für die gängigsten Programme praktische Schulungen: Grundlagen, Videos, Tipps, die Ihnen die Arbeit erleichtern. Im Office 365-Schulungscenter  finden Sie Grundlagen und Tipps, die Ihnen viel Zeit ersparen können. Outlook, Word, Excel, PowerPoint, SharePoint, OneDrive, Teams: in kompakten, kleinen Lektionen (auch mit Video-Anleitungen) werden Sie Schritt für Schritt durch die Themen geführt, die […] Weiterlesen


Windows 10 Fall Creators Update

Das neue Windows 10 Fall Creators Update wird dieser Tage ausgerollt. Hier die wichtigsten Neuerungen:   OneDrive Files On Demand Für viele Nutzer schlichtweg „das Feature“ im Fall Creators Update. Mit Files on Demand kehren die Platzhalter wieder zurück, die seit dem Start von Windows 10 so schmerzlich vermisst wurden. •   Nur online verfügbare […] Weiterlesen


Webseiten mit Crypto-Miner infiziert

Mit Mining ist der Vorgang des Errechnens einer Krypto-Währung bezeichnet. Dazu braucht man in der Zwischenzeit viel Rechenkapazität – oder viele verteilte einzelne Rechner. Und so kamen „findige“ Leute auf die Idee, einen Javascript-Miner zu schreiben, der automatisch aktiv wird, wenn Sie eine speziell präparierte oder infizierte Seite im Internet aufrufen. Solange Sie sich auf […] Weiterlesen