Next Level Burger

Zugegeben, einen Artikel über vegetarische Burger findet man normalerweise nicht auf dem Blog eines IT – Unternehmens, aber es gehört zu unserer Firmenphilosophie, dass wir nicht nur stur unsere Arbeit machen, sondern uns auch mit andern Themen gemeinsam auseinandersetzen.

Zu diesen Themen gehören u.a. natürlich auch unsere wiederaufbereiteten PCs und Notebooks, die wir von Ihnen als Spende erhalten, wieder aufbereiten (Daten löschen, spezielles Betriebssystem eingespielt) und dem Sozialmarkt zur Verfügung stellen (damit werden einkommensschwache Personen an die moderne IT-Gesellschaft herangeführt). Eifrig nutzen wir auch alternative Fortbewegungsmöglichkeiten und versuchen soviel wie möglich fossile Treibstoffe zu vermeiden (also wir fahren gerne mit öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem Fahrrad oder mit E-Fahrzeugen). Auch versuchen wir Plastikverpackungen so gut es geht zu vermeiden, was auf Grund der Nähe zum Meidlinger Markt auch recht gut gelingt.

Nun hat unser Kollege Marcel Polesovsky viel über den Next Level Burger gelesen als Alternative zum klassischen Burger (wir versuchen uns schon seit einem knappen Jahr mit immer weniger Fleisch zu ernähren) und hat uns gestern einen wunderbaren Burger zu Mittag gezaubert. Also beim Lidl gibt es diese Eigenmarke, die wir nur empfehlen können. Ich selbst hatte schon einen Impossible Burger gekostet, der hat mich nicht so begeistert.

Es ist uns schon klar, dass es viel über den tatsächlichen „Fußabdruck“ zu diskutieren gibt, aber irgendwo muss man ja mal anfangen 😊.